Aino Nebel

Einzelausstellungen

2004 "Falten", Galerie Flur, Berlin

2004 "Lichte Höhe", Pulverturm Oldenburg (K)

2006 "Dolci", Galerie Container, Rom

2011 "brut", Projektraum des Flutgraben e.V., Berlin

2014 "inwendig", Museum Zündorfer Wehrturm, Köln

2017 "Sevinc!" Schaufenstergalerie in Köln Ehrenfeld, mit Tomasz Niedziolka

 

Aino Nebel

geboren 1972 in Berlin

1993-1997 Studium an der Hochschule für Kunst und Design, Halle bei Prof. Una Moehrke

1997-2000 Studium an der HfBK, Dresden bei Prof. Ursula Sax und Prof. Ulrike Grossarth

2000-2002 Meisterschülerin bei Prof. Ulrike Grossarth

2001-2011 Atelier in der "Kunstfabrik am Flutgraben", Berlin

2012 Übersiedlung nach Köln




Preise, Stipendien, Symposien

1999 Kunstpreis des Bundesverbandes für Papierrecycling

2000 Atelierstipendium Schloss Scharfenberg der SRS- Software GmbH Dresden

2000 Hegenbarth-Stipendium der Kunst-und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Dresden

2001 Landesstipendium des sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

2005 Perron - Kunstpreis für Porzellan, Frankenthal

2006 Keramikpreis der Frechener Kulturstiftung

2008 Stipendium der Käthe - Dorsch - Stiftung

2009 Stipendium Künstlergut Prösitz

2010 Terra Arte, Keramiksymposion Hundisburg

2010 Shortlist Sidney Myer Fund Australian Ceramic Award

2016 Internationales Keramiksymposium Bechyne, Tschechien

Ausstellungs- und Projektbeteiligungen (Auswahl)

1996 "Herzmaß", Georgenkirche Halle (K)

1997 "Dunkles Wachen", Schloss Pretin

1998 "Eigenes im Fremden", Museum+Synagoge Gröbzig

1998 Performance "Windkleider", Dresden und Wroclaw

1999 Aktion "subjekt of study" von Ulrike Grossarth

2000 "Diplom 2000", Ausstellung der Absolventen der HfBK Dresden (K)

2001 "Insgesamtgrün", Ausstellungsprojekt im Grünen Gewölbe, Dresden

2001 "Die vorgestellte Wand" provisorische Altarretabel, St. Marienkirche Pirna

2003 Wettbewerbsausstellung Keramikpreis Frechener Kulturstiftung (K )

2004 Galerie Handwerkskammer München

2006 "Porzellan mal acht", Handwerkskammer Hannover und Madrid (K)

2006 "White Spirit", Foundation Bernadaud, Limoges (K)

2007 Forum für zeitgenössische Keramik, Halle

2007 FLICAM Ceramic Award in Fuping/China

2008 Wettbewerbsausstellung Kahnweilerpreis, Rockenhausen

2008 "Memoria" CIAC, Genazzano/Rom

2009 Wettbewerbsausstellung Purrmann-Preis, Speyer

2010 Stipendiatenausstellung Altes Jagdschloß, Wermsdorf

2011 Terra Arte, Forum Gestaltung, Magdeburg (K)

2013 Anonyme Zeichner, Berlin, Eindhoven

2014 "Positionen der Keramik", Galerie Forum Amalienpark, Berlin

2015 "manufactum", Museum für Angewandte Kunst, Köln

2016 "Fokus Vessel", Keramikmuseum Höhr- Grenzhausen, Belobigung im Wettbewerb

2017 Biennale of small scale sculpture, Bratislava, Wroclaw

2017 Steinbeissers Experimentelle Gastronomie, Museum Rietberg, Zürich

 

Built with Berta.me